geb. ca. 2022, ca. 30 cm, kastriert, geimpft, gechipt, EU-Heimtierpass, vor Ausreise Test auf Babesiose, Borreliose, Ehrlichiose, Anaplasmose, Dirofilarien und Leishmaniose
Die kleine Luise wurde in Rumänien hochträchtig auf der Straße gefunden. Eine Frau mit Herz konnte nicht wegsehen und nahm Luise kurzerhand mit. Wenige Tage später schenkte Luise zwei Welpen das Leben: Lilou (sie fand bereits ein Zuhause) und Lennox (siehe www.sos-strassentiere.de). In Sicherheit und geborgen, konnte Luise sich liebevoll um ihren Nachwuchs kümmern. Nun sind die beiden flügge und brauchen Mama Luise nicht mehr, sodass auch sie auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause ist. Luise und Lennox leben nun bei einer unserer Tierretterinnen, mitten einem Hunderudel. Die soziale Luise versteht sich mit allen Hunden, Katzen, großen und kleinen Menschen gut. Gern fordert sie ihre Streicheleinheiten ein. Sie ist eine freundliche, verspielte, aber nicht aufgedrehte Hundedame. Wir schätzen sie als einen angenehmen Wegbegleiter und Familienhund ein. Natürlich hatte Luise noch keine Gelegenheit, das Hunde-ABC zu lernen. Es wird ihr aber sicher leichtfallen. Wer möchte gemeinsam mit ihr die Schulbank drücken? Für Luise suchen wir ein liebevolles Zuhause oder eine Pflegestelle. Luise befindet sich noch in Rumänien. Unkostenbeitrag bei Vermittlung: 380 Euro Kontakt: info@sos-strassentiere.de, 0175/8093466 (WhatsApp)